Home DG - Spiele News Action Einfacher Trick soll eure FPS in Battlefield 2042 deutlich verbessern – So funktioniert’s

Einfacher Trick soll eure FPS in Battlefield 2042 deutlich verbessern – So funktioniert’s

5 min read
0
0
49

Viele User klagen über die schwache Performance von Battlefield 2042. Jetzt hat ein User einen Trick vorgestellt, der die FPS verbessern soll – zumindest für den PC. Wir  erklären, wie er funktioniert und was ihr beachten müsst.

Was ist das Problem? Viele User klagen über eine schwache Performance von Battlefield 2042, dabei besitzen viele leistungsfähige Hardware. Die Entwickler arbeiten bereits daran und wollen die größten Probleme von Battlefield 2042 beheben, doch bis dahin wünschen sich viele User eine Verbesserung ihrer Situation.

Nun hat ein User auf reddit erklärt, wie man seine Performance in Battlefield 2042 spürbar verbessern kann, wenn man auf dem PC spielt. Wir stellen euch den Trick vor und erklären euch, wie es funktioniert. Mit dem Trick könnt ihr je nach Setting und System einiges an FPS aus eurem Spiel holen, eine Garantie gibt es dafür jedoch nicht.

FPS in Battlefield 2042 verbessern – Prioritäten setzen und Overlays abschalten

Was ist das für ein Trick? Ein User hatte den Trick im Subreddit von Battlefield 2042 vorgestellt (via reddit.com). Er selbst zockt mit einer GeForce RTX 3080 und hatte maximal 50 bis 60 FPS bei hohen Grafikeinstellungen.

Das ist der Trick: Ihr geht in den Taskmanager und sortiert alle laufenden Taks. Anschließend sucht ihr die Nvidia-Programme, die aktiv sind. Auf diese Tasks macht ihr einen Rechtsklick und setzt die Priorität auf „Hoch“.

Als weiteren Schritt empfiehlt es sich, sämtliche Spieloverlays abzuschalten. Dazu gehören etwa Steam, Origin, Discord und alle Programme, die euch anbieten, ein Overlay im Spiel einzublenden. Denn diese Overlays können ordentlich FPS fressen – inbesondere dann, wenn ihr Battlefield 2042 über Steam zockt und dann neben dem Steam-Overlay auch das Origin-System am Laufen habt. Ihr deaktiviert die Overlays wie folgt:

  • Steam: Einstellungen => Im Spiel => Haken bei “Steam Overlay im Spiel aktivieren” rausnehmen
  • Origin: Anwendungseinstellungen => Mehr => Origin im Spiel => Regler bei “Origin im Spiel aktivieren” auf 0 stellen
  • Discord: Benutzereinstellungen => Game-Overlay => Regler bei “In-Game-Overlay aktivieren.” auf aus stellen

Wie gut funktioniert der Trick? Wir von MeinMMO haben den Trick geprüft, bei uns hat der Trick jedoch nur teilweise funktioniert. Das liegt aber auch daran, dass wir bereits im Team unterschiedliche Hardware zum Spielen besitzen und sich die Umstände nur schwer reproduzieren lassen.

Hier kommt es also darauf an, welche Hardware ihr aktuell verwendet. Es spielen euer Prozessor, eure Grafikkarte und der Arbeitsspeicher eine Rolle. Einige User auf reddit kritisieren außerdem, dass der Trick sehr umständlich sei:

  • Hin und wieder lassen sich die Einstellungen in Windows nicht verwenden, ihr könnt also keine Priorität wählen.
  • Außerdem soll Windows die vorgenommenen Einstellungen bei jedem Boot wieder zurücksetzen. Ihr müsst die Prioritäten daher jedes Mal neu wählen.

Der Thread selbst gehört jedoch mit 829 Upvotes und 95 % Zustimmung zu den größeren Themen auf reddit, welche keine Memes oder Gameplay zeigen.

Laden Sie mehr Verwandte Artikel
Mehr laden rumpel
Mehr laden Action

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch

V Rising wer Spielt mit…

Hi ihr lieben wir Suchen noch Mitspieler für V – Rising. Da unsere Server zwar bespi…