Activision hat im Blizzard Battle.net die Call of Duty: Black Ops 4 Battle Edition für PC veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um eine abgespeckte Version von Black Ops 4, die ausschließlich die beiden Modi Multiplayer und Blackout (Battle Royale) enthält. Sämtliche Zombies-Inhalte fehlen. Bis zum 6. Januar 2019 wird die Battle Edition für 29,99 Euro angeboten. Danach wird der Preis auf 39,99 Euro angehoben.

„Seit der Veröffentlichung von Black Ops 4 war die Reaktion der PC-Community einfach fantastisch und das Spiel wird weiterhin begeistert von Spielern angenommen“, erklärt Rob Schonfeld, Senior Vice President, Global Digital and Mobile Commerce bei Activision. „Die Black Ops 4 Battle Edition ist eine tolle Möglichkeit, das Spiel noch mehr neuen Spielern nahe zu bringen, die einfach in die unglaublich unterhaltsamen Modi Multiplayer und Blackout einsteigen können, die sofort von den Fans geliebt wurden.“

Die Black Ops 4 Battle Edition ist mit allen bereits ausgelieferten Versionen und Online-Lobbys des Spiels auf PC kompatibel. Ein nachträgliches Upgrade auf die „Digital Standard Edition“ mit dem Zombies-Modus ist möglich.

Unseren Test von Black Ops 4 findet ihr hier: Activision startet seine Attacke auf PUBG und Fortnite: Call of Duty – Black Ops 4 baut primär auf Battle Royale, wofür sogar die klassische Kampagne aus dem Spiel geflogen ist. Geht der Umbau zum reinen Multiplayer-Titel auf? Und wie schlägt sich der aufgeblasene Zombie-Modus?

Quelle: Activision Blizzard

Laden Sie mehr Verwandte Artikel
Mehr laden rumpel
Mehr laden DG - Spiele News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch

V Rising wer Spielt mit…

Hi ihr lieben wir Suchen noch Mitspieler für V – Rising. Da unsere Server zwar bespi…