Home DG - Spiele News Tannenberg: Weltkriegs-Shooter hat Early-Access-Phase verlassen

Tannenberg: Weltkriegs-Shooter hat Early-Access-Phase verlassen

2 min read
0
0
94

Der Weltkriegs-Shooter Tannenberg hat vor kurzem die Early-Access-Phase verlassen und steht ab sofort bei Steam zum Kauf bereit. Das Spielgeschehen entführt euch in die Zeit des Ersten Weltkriegs, wo ihr Gefechte an der großen Ostfront bestreiten müsst. Passend dazu gibt es einen Launch-Trailer zu sehen.

Nach etwas mehr als einem Jahr hat der Weltkriegs-Shooter Tannenberg vor kurzem die Early-Access-Phase bei Steam verlassen. Somit steht die Release-Version ab sofort bei Steam zum Kauf bereit. Bis zum 20. Februar 2019 gibt es übrigens einen Rabatt in Höhe von 15 Prozent, so dass ihr in den ersten Tagen nach dem Launch etwas günstiger zuschlagen könnt.

Tannenberg versetzt euch in die Zeit des Ersten Weltkriegs zwischen 1914 und 1918. Dabei verschlägt es euch an die riesige Ostfront, wo ihr an zahlreichen Gefechten teilnehmt. Unter anderem stehen die Truppen von Russland, Rumänien, Österreich-Ungarn, Deutschland und Belgien zur Auswahl, die allesamt über individuelle Stärken und Schwächen verfügen. Das Entwicklerstudio Blackmill Games (Verdun) legt großen Wert auf authentische Waffen und Uniformen, um die Atmosphäre der damaligen Zeit möglichst gut einzufangen.

Besonders interessant klingt der Manöver-Spielmodus für bis zu 64 Teilnehmer, bei dem ihr in groß angelegten Schlachten um strategische Bereiche kämpft. Damit ihr niemals alleine spielen müsst, stehen wahlweise KI-Bots zur Verfügung. Unterhalb der Meldung findet ihr dern Launch-Trailer mit einigen Gameplay-Szenen.

Quelle: Steam

Laden Sie mehr Verwandte Artikel
Mehr laden rumpel
Mehr laden DG - Spiele News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch

V Rising wer Spielt mit…

Hi ihr lieben wir Suchen noch Mitspieler für V – Rising. Da unsere Server zwar bespi…