Ubisoft hat heute im ersten offiziellen Trailer das neue Adventure-Game Assassin’s Creed Valhalla vorgestellt. Hier findet ihr alle Details, die die ersten bewegten Bilder zum Spiel verraten.

Das zeigt der Trailer: Ubisoft hat heute, am 30. April, einen Cinematic-Trailer für das neue Assassin’s Creed Valhalla veröffentlicht. In diesem verraten die Entwickler bereits ein wenig über die Story.

Der Trailer beginnt mit einem englischen König, der über die Überfälle der Wikinger auf sein Land klagt und darüber, dass sie es einnehmen aber nicht verteidigen. Nach der kurzen Einführung Einführung folgt eine wilde Schlacht als Folge einer Plüderfahrt der Wikinger.

In dieser kommt der vermeintliche Protagonist in einen Kampf mit einem übermächtig erscheinenden Gegner, offenbar einen schwer gepanzerten Templer. Er wird bedrängt, aber durch eine Vision zuvor weiß er, dass der nordische Göttervater Odin mit ihm ist und besiegt seinen Kontrahenten mit der typischen versteckten Klinge, der Waffe der Assassinen. Den Trailer haben wir hier für euch eingebunden:

Das wissen wir zum neuen Assassin’s Creed

Was ist Assassin’s Creed Valhalla? Valhalla führt die berühmte und beliebte „Assassin’s Creed“-Reihe als mittlerweile X. Teil fort. Das Setting spielt offenbar in der Wikinger-Zeit, grob vom 8.-11. Jahrhundert nach Christus. Eine konkrete Jahreszahl gibt es noch nicht.

Das ist dennoch ein gewaltiger Zeitsprung, nachdem der Vorgänger Odyssey in der Antike spielte. In Odyssey war es außerdem möglich, dass die Spieler einen weiblichen Assassinen ausgewählt haben. Für Valhalla haben wir dazu noch keine Informationen. Wie es aussieht, ist der männliche Wikinger Eivor aber der einzige Protagonist.

Der Schauplatzvon Valhalla ist offenbar Skandinavien und England. Der Trailer lässt vermuten, dass es wieder eine Art Schifffahrt gibt, wie bereits in Assassin’s Creed Black Flag.

Wie es aussieht, könnt ihr aber mit den stereotypen Äxten der Wikinger kämpfen und nicht nur mit versteckten Klingen und Schwertern. Statt eines Adlers bekommt der Protagonist wohl einen Raben Odins als Begleiter.

Weitere Details findet ihr auch bei unseren Kollegen:

Wie sieht es mit einem Multiplayer aus? Viele „Assassin’s Creed“-Titel in der Vergangenheit boten eine Multiplayer-Funktion. Sobald wir wissen, ob es einen PvP-Modus, Koop oder andere Multiplayer-Modi gibt, lassen wir es euch hier auf MeinMMO wissen.

Release und Plattformen

Auf welchen Plattformen erscheint Valhalla? Assassin’s Creed Valhalla ist bestätigt für folgende Plattformen:

  • PC (Epic, und Uplay)
  • Stadia
  • Xbox One
  • Xbox Series X
  • PlayStation 4
  • PlayStation 5

Im Trailer ist bereits Logo der Xbox Series X eingeblendet worden. Die Infos auf der offiziellen Seite zum Spiel bestätigen, dass Valhalla für die Next-Gen-Konsole von Microsoft als auch auf der PlayStation 5 erscheinen werden.

In Japan erschien Odyssey zu Release auch auf der Nintendo Switch. In Deutschland ist das bisher noch nicht der FAll.

Wann erscheint Assassin’s Creed Valhalla und was kostet es? Das Erscheinungsdatum sind die „Feiertage 2020“, also Ende des Jahres. Das ist ein grober Zeitraum, der in der Regel die Zeit kurz vor Weihnachten bezeichnet, zwischen Oktober und Dezember. Einen Preis hat Ubisoft noch nicht genannt.

Quelle:MEiNMMO, Gamepro,GameStar…

Laden Sie mehr Verwandte Artikel
Mehr laden rumpel
Mehr laden Action

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch

V Rising wer Spielt mit…

Hi ihr lieben wir Suchen noch Mitspieler für V – Rising. Da unsere Server zwar bespi…