Home DG - Spiele News Action Destiny 2: Update 3.1.0.1 kommt heute – Alles, zu Zeiten und Änderungen

Destiny 2: Update 3.1.0.1 kommt heute – Alles, zu Zeiten und Änderungen

6 min read
0
0
52

In Destiny 2 kommt heute, am 23.02., das Update 3.1.0.1 auf PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X /S sowie auf dem PC und Google Stadia. Zusammen mit den Fehlerbehebungen stehen auch Wartungsarbeiten und sogar ein Server Down, also eine Zwangspause, für die Hüter an.

Das passiert heute: Am Abend des 23. Februar erscheint das erste Update seit dem Start der Season 13. Bevor ihr euch in das neue Schlachtfeld oder das Eisenbanner-Event stürzt, müsst ihr Patch 3.1.0.1 laden und eine ungewöhnlich lange Wartungsarbeit über euch ergehen lassen.

MeinMMO liefert euch hier die wichtigsten Zeiten und bekannten Fixes. Wir aktualisieren den Artikel im Laufe des Tages und sorgen dafür, dass ihr keine Patch Notes oder Änderungen verpasst.

Wartung am 23.02. – Alles zum Ablauf und Server-Down

Diese Zeiten sind heute wichtig::

  • Beginn der Wartungsarbeiten ist 17:00 Uhr deutscher Zeit.
  • 17:45 Uhr startet die Down Time, die Destiny-Server gehen offline. Alle Spieler werden aus laufenden Aktivitäten entfernt.
  • Ab 20:00 Uhr fahren die Server wieder hoch und Update 3.1.0.1 wird weltweit veröffentlicht.
  • Erst wenn das Update geladen (und auch kopiert) wurde, könnt ihr euch einloggen und Destiny 2 spielen.
  • 23:00 Uhr sollen die Wartungsarbeiten dann planmäßig abgeschlossen sein.

Wie immer gilt: Die Zeiten sind nicht in Stein gemeißelt. Es kann durchaus dauern, bis Patch 3.1.0.1 bei euch zum Download verfügbar wird. Sollte sich während der langen Wartungsarbeit ändern, informieren wir euch.

Bis die Arbeiten im Hintergrund komplett abgeschlossen sind (23:00 Uhr), kann es zu Login-Problemen und Warteschlangen kommen.

Nutzt ihr Drittanbieter-Anwendungen oder auch die offizielle Gefährten-App stehen deren Funktion am Abend des 23.02. nur eingeschränkt zur Verfügung.

Was ändert sich heute bei Destiny 2 mit Update 3.1.0.1?

Diese Fixes kommen: Zum Start der neuen Saison der Auserwählten haben sich einige Probleme eingeschlichen. Laut Bungie gehören diese nach dem Update der Vergangenheit an:

  • „Plünderer-Salve“ kann jetzt aus den Sammlungen zurückerhalten werden. Mehr zur Spitzenwaffe hier auf MeinMMO: So holt ihr schnell den neuen Granatwerfer in Destiny 2 – Wie stark ist er?
  • Händler-Tooltips besagen nicht mehr, dass Prüfungstokens benötigt werden, um den Ruf-Rang zu erhöhen.
  • Das Stasis-Fragment „Wispern der Ketten“ gewährt jetzt korrekt Schadensresistenz in der Nähe eingefrorener Feinde.
  • Wenn man zwischen Herausforderer-Medaillons oder Kabal-Runen am Feuerprobenhammer wechselt, werden genutzte Währungen jetzt zurückerstattet.

Ursprünglich war das Update bereits für den 18.02. geplant (via TWaB), musste aber kurzfristig verschoben werden. Ob Bungie daher noch andere Änderungen im Patch stecken, wissen wir erst, wenn die Patch Notes erscheinen.

Welche weiteren Probleme sind bekannt? Der Destiny-Entwickler hat in letzter Zeit zahlreiche weitere Unstimmigkeiten gesammelt, an denen sie arbeiten. Dazu zählt fehlerhafter Fortschritt beim Katalysator für den Exotic-Bogen aus Season 13, fehlerhafte Mods aus dem Artefakt oder das der aus Destiny 1 bekannte Strike S.A.B.E.R. nicht verfügbar ist.

Hier die Liste der bekannten Fehler (via Bungie.net)

Den neuen Bogen könnt ihr bald schneller zum Meisterwerk machen

Patch Notes für Update 3.1.0.1 bei Destiny 2

Was steckt in den Patch Notes? Alle Änderungen eines Updates werden in den offizielles Patch Notes aufgelistet. Hier können die Hüter dann nachlesen, welche zusätzlichen Fixes oder Balance-Anpassungen vorgenommen wurden.

Derzeit liegen uns die Patch Notes für Update 3.1.0.1 noch nicht vor. Normalerweise erscheint die Auflistung zeitnah mit dem Patch selbst.

 

Was denkt ihr, steckt heute alles im Update? Die Liste der geplanten Fixes ist überschaubar, aber die Wartungsarbeiten und der Server Down sind ungewöhnliche lange. Welche Probleme nerven euch momentan so richtig und sollten möglichst bald behoben werden? Sagt es uns und den Hüten doch in den Kommentaren.

 

Quelle(n): Bungie Help
Laden Sie mehr Verwandte Artikel
Mehr laden rumpel
Mehr laden Action

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch

V Rising wer Spielt mit…

Hi ihr lieben wir Suchen noch Mitspieler für V – Rising. Da unsere Server zwar bespi…