Das Half-Life-Remake Black Mesa befindet sich nun schon seit dreieinhalb Jahren in der Early-Access-Phase. Die Community wartet seit geraumer Zeit auf die Fertigstellung von Xen, also den letzten Abschnitt des Ego-Shooters. Ein Ende scheint absehbar, planen die Entwickler die Fertigstellung doch inzwischen fürs 2. Quartal 2019.

Xen sei jetzt schon so gut wie fertig, man wolle sich jedoch noch Extrazeit für Fehlersuche und Optimierung nehmen. Allein die Xen-Abschnitte versprechen eine Spieldauer von mindestens sechs Stunden. Bewegte Gameplay-Eindrücke vermittelt ein neuer Trailer.

Quelle: GBase

 

Laden Sie mehr Verwandte Artikel
Mehr laden rumpel
Mehr laden Action

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch

V Rising wer Spielt mit…

Hi ihr lieben wir Suchen noch Mitspieler für V – Rising. Da unsere Server zwar bespi…